Es handelt sich bei dem Anwesen um ein mit 3 Gebäudeteilen bebautes Grundstück mit Altstadtcharme. Die Immobilie bietet zwei verschiedene Adressen. Sie bietet dem Käufer große Flexibilität in der Nutzung, geschäftlich wie auch privat. Bei Bedarf lassen sich bis zu 4 Wohnungen und ein Ladengeschäft realisieren, auch wenn der derzeitige Eigentümer die Wohnräume gänzlich für sich privat nutzt. Die Wohnflächen könnten teils als Mitwohnungen, Praxis- / Büroräume, Fremdenzimmer etc. genutzt werden. Das zunächst – ca. 1800 – errichtete Hauptgebäude an der Marktstraße bietet 89 m² Wohnfläche mit ebenerdigem Zugang zu einer Ladenfläche von 59 m² mit Schaufenstern, und wurde – zusammen mit einem Nebengebäude, dem heutigen Mittelgebäude – mit weiteren 33 m² Wohnfläche erstellt. Ca. 1860 wurde ein weiteres Hintergebäude – heute mit Zugang vom Kirchhof aus – errichtet. Dieses Gebäude bietet inkl. einem ausgebauten Dachgeschoß weitere 123 m². Durch das Mittelgebäude sind das Vorder- und Hinterhaus miteinander verbunden worden. Gerne geben wir Ihnen weitere Details auf Anfrage.

EA V: 169,8 kWh

KP:  € 295.000,- zzgl. Maklerprovision i.H.v. 5,95% vom Kaufpreis (inkl. MwSt)